GS-Pflugscheid Puzzle

Events 2017/2018
 
Zirkusprojekt 2018
k 20180313 182626    k 20180313 193529 
 k 20180313 194447 001    k 20180313 194450
 k 20180313 194931    k 20180313 200008
 k 20180313 210245    k 20180313 210701
k 20180313 210842

Unser grünes Klassenzimmer

Grünes Klassenzimmer 2

Grünes Klassenzimmer 4

Grünes Klassenzimmer 5

LESEDINO auch in der Grundschule Pflugscheid

Wie jedes Jahr findet in der Grundschule de Lesedino statt. 4 Kinder aus den beiden vierten Klassen traten gegeneinander an. Sie mussten einen ihnen bekannten Text und einen fremden Text präsentieren. Das Rennen machte Johanna aus der Klasse 4.2 . Den zweiten Platz belegte knapp dahinter Lisa aus der Klasse 4.1. Alle vier Kinder bekamen einen Büchergutschein der Riegelsberger Bücherstube. Wir sind gespannt, ob Johanna auch die Nächste Hürde nimmt :-).

20180202 102151 resized

 

 

 

180122 SZ Artikel 55 Jahrestag GS Pflugscheid

 

Ringerturnier in der Wiesbachhalle

Mit insgesamt 14 Kindern fuhren wir am 11. Januar 2018 zum Ringerturnier nach Wiesbach. Von jeder Klassenstufe nahmen einige Kinder am Wettkampf teil, wobei die Jungs mit 12 Teilnehmern deutlich in der Überzahl waren.
Für die meisten war ein Turnier dieser Art eine neue Erfahrung.
Es begann mit dem geordneten Einzug aller Teilnehmer in die Halle, dem Aufstellen um drei große Ringer-Matten, auf denen die Wettkämpfe stattfanden, und einer gemeinsamem Begrüßung.
Besonders war für viele Kinder, dass sie zu Beginn T-Shirt und Schuhe ausziehen mussten und gewogen wurden. Das war wichtig, um die Teilnehmer nach Kampfgewicht in Gruppen einzuteilen. In manchen Gruppen gab es nur zwei oder sogar nur einen Teilnehmer, in anderen Gruppen deutlich mehr. Im Schnitt konnte jedes Kind unsrer Schule viermal kämpfen. Dabei gaben alle ihr Bestes und hatten viel Spaß.
Beim körperbetonten Zweikampf blieben zwar kleinere Verletzungen nicht ganz aus, das konnte die gute Stimmung und den Teamgeist aber nicht trüben. Im Gegenteil war es toll, wie unser Schulteam sich gegenseitig anfeuerte, im Fall einer Niederlage Mut machte und bei Verletzungen tröstete.
Am Ende wurden jeweils die besten sechs Teilnehmer einer Gruppe besonders geehrt, wobei die ersten drei einer Gruppe aufs Siegertreppchen durften.
Das gelang von unserem Team Tim B. und Samuel, die beide einen 2. Platz belegten. Spitzenleistung und Glückwunsch!
Mit unseren Urkunden im Gepäck konnten wir schließlich zufrieden die Heimreise antreten.

(Auch wenn es keinen Schulpokal für uns gab, können sich unsere Ergebnisse sehen lassen. In ihrer Gewichtsklasse erreichten die Schüler folgende Platzierungen:
Tim Bahr (2. Schuljahr) einen 2. Platz,
Leo Mathis (1. Schuljahr) einen 5. Platz,
Tim Mathis (3. Schuljahr einen Platz),
Jakob Meyer (3. Schuljahr) einen 3. Platz,
Luca (1. Schuljahr) einen 6. Platz,
Samuel (1. Schuljahr) einen 2. Platz,
Noah (4. Schuljahr) einen 8. Platz,
Maya (2. Schuljahr) einen 6. Platz,
Lara (4. Schuljahr) einen 4. Platz,
Mirac (4. Schuljahr) einen 5. Platz,
Piet Wallbaum (4. Schuljahr) einen 4. Platz,
Adrian (4. Schuljar) einen 3. Platz,
Samyel (3. Schuljahr) einen Platz,
Konrad (1. Schuljahr) einen Platz.

ringen1 ringen2
ringen3 ringen4

Der Nikolaus besucht die Schule

nikolaus 20171   nikolaus 20172
nikolaus 20173

Das Fair Trade Projekt geht in die nächste Runde.

Die Klasse 4.1 beschäftigte sich mit dem Thema Baumwolle. Nach einem Theorieteil besprühten die Kinder Baumwoll-Fair-Trade-taschen mit Fair-Trade Farbe. Schöne Sache

fairtrade2017 7

Deckenflohmarkt in der Turnhalle

Am Samstag fand unser diesjähriger DECKENFLOHMARKT in der Turnhalle statt. Viele bunte Decken mit vielen Spielsachen lagen auf dem Hallenboden und wechselten schnell ihren Besitzer. Neben Kaffee und Kuchen hat es sich der Förderverein nicht nehmen lassen, Popcorn und Zuckerwatte zu verkaufen. Ich denke, der Flohmarkt hat allen wieder viel Spaß gemacht.

deckenflohmarkt 3 deckenflohmarkt 1
deckenflohmarkt 2

Die Klasse 4.1 möchte Fair-Trade-Klasse werden

Am Dienstag, den 17.10.2017 kam Frau Ingrid von Osterhausen zu uns in die Klasse und erzählte uns sehr anschaulich was Fair-Trade bedeutet und was wir als zukünftige Botschafter machen können. Sie untermalte ihre Erzählungen mit schönem Filmmaterial. Im Anschluss stellten wir selber Mango-Lassi zubereitet. Hm, sehr lecker. Wir nahmen dafür Jogurt aus der Region, Mango-Sirup PREDA und Crash-Eis. Das kam alles in den Mixer..fertig. Richtig erfrischend…und Fair-Trade.

fairtrade 13

Erstklässler erhielten heute am 27.09.2017 die Warnwesten des ADAC
Ganz gespannt saßen die Kinder der zwei ersten Schuljahre auf den Stühlen und warteten darauf, was passiert. Frau Weber, die Rektorin, stellet zunächst den Kindern Herr Häusle, den Bürgermeister vor. Dann befragte sie die Kinder zur aktuellen Jahreszeit und wie man sich anziehen solle. Die Jungen und Mädchen kamen schnell darauf, dass sie heute eine helle Warnweste erhalten, die sie bei Autofahrern und allen anderen Verkehrsteilnehmern durch das helle gelb und die Reflektoren weit sichtbar macht. Herr Häusle und Frau Weber verteilten dann die Westen an die Kinder, die sie auch sofort anzogen. Wie jedes Jahr eine tolle Sache. Danke an den ADAC.

 adac 2 adac 3 

Klasse 4.1 beteiligt sich an dem WATT Projekt von energis.
„Wir müssen mit Hilfe eines Schrittzählers unsere Schritte zählen. Dies machen wir bei allen Wanderungen und Ausflügen, die wir im vierten Schuljahr machen. Wir sind gespannt, wie viele Schritte zusammenkommen…“

watt 1

Wir werden Fair-Trade-Schule:
Klassen 2.2 und 4.2 nehmen an einem Fair-Trade-Projekt teil und werden Fair-Trade-Klassen. (weitere Infos folgen) LPM
 
KLIMATAG in Riegelsberg.
Kinder der Klasse 4.1 besuchen den Klimatag. Sie nahmen an dem Projekt „Sicher Radfahren“ –Phoenix auf dem Marktplatz teil. Im Anschluss wurden sie von Herrn Weber (Gemeinde) herumgeführt und konnten viele Fragen zu bestimmten Bereichen stellen.
 klimatag2017 1    klimatag2017 2
 klimatag2017 3    klimatag2017 4
 klimatag2017 5    klimatag2017 10
 klimatag2017 6    klimatag2017 7
 klimatag2017 8    klimatag2017 9
 klimatag2017 11    
Copyright © by Grundschule Pflugscheid 2019. Alle Rechte.